TYAML - Yet Another Multicolumn Layout for TYPO3
    22.08.2016

    Hygiene-Design in der Wirbelschichttechnologie

    Die reinste Farbenpracht


    Um die Investitions- und Betriebskosten in der Pigmentherstellung und -veredelung überschaubar zu halten, ist ein gutes Anlagenkonzept bereits bei der Anlagenplanung essenziell. Von den Endprodukten hängt es ab, ob die Produktionsanlage innen und außen nach einfachem Chemiestandard oder hygienekonform ausgeführt werden muss. Am Beispiel von Wirbelschicht- und Strahlschichtapparaten zeigt sich, wie das Zusammenspiel von Hygienekomponenten und Reinigungskonzept die Produktreinheit sicherstellt.

    prozesstechnik-online.de, cav chemie anlagen verfahren 8/2016 - Hygienic-Design-Komponenten, S. 56-57

    Autor: Frank Ohlendorf, Glatt Ingenieurtechnik GmbH, Weimar

    Download PDF

    Link zur Webseite


    Glatt YouTube Glatt Xing Glatt LinkedIn Glatt twitter