Phosphorrückgewinnung im Industriemaßstab

Den Kreißlauf schließen

Mit einer neuen Technologie lässt sich Phosphatdünger aus recycelten Klärschlammaschen produzieren. Diese ökonomisch und ökologisch sinnvolle Lösung soll dafür geeignet sein, den Phosphorkreislauf zu schließen.

Autor: Jan Kirchhof, Senior Sales Manager Process & Plant Engineering, Glatt Ingenieurtechnik GmbH

Im Original veröffentlicht im Fachmagazin „Verfahrenstechnik“, Ausgabe November/2021, Vereinigte Fachverlage