TYAML - Yet Another Multicolumn Layout for TYPO3

Labor- und Pilotanlagen

Für klinische Studien möchten Sie Kleinmengen herstellen? Für neue Tabletten die optimale Beschichtung mit Wirkstoff testen? Oder verschiedene Coating-Verfahren prüfen? Unsere multifunktionalen Labor- und Pilotanlagen für Coating-Prozesse haben sich bei der Verfahrensentwicklung und aussagekräftigen Übertragung vom Labor- in den Produktionsmaßstab vielfach bewährt. Der modulare Aufbau und die flexible Konfigurierbarkeit ermöglichen ein schnelles und effektives Reagieren auf wechselnde Anforderungen.

GC 1

Große Coating-Performance für kleine Chargengrößen: technisch zuverlässiger Trommel-Coater mit drei Wechseltrommeln für optimale Film-Coating-Ergebnisse im Kleinstmaßstab. Hohe Prozesseffizienz: Ob Trommelwechsel oder Reinigung, das komplette Gehäuse ist in wenigen Sekunden demontiert und wieder montiert. Das perfekte Laborgerät für Forschung und Entwicklung.

GC 2

Flexibles Film-Coating-Talent bei hoher Effizienz zur qualitativ hochwertigen Tablettenbeschichtung im Labor- und Pilotmaßstab. Mit vier blitzschnell austauschbaren Wechseltrommeln für Mengen von 1 bis 10 Kilogramm. Geeignet für wässrige wie auch für organische Prozesse.

 

GMPC

Unser Multitalent für Forschung und Entwicklung im Labor- und Pilotmaßstab. Flexibel einsetzbar zum Beschichten von Tabletten mit wässrigen oder organischen Lacksuspensionen oder zum Dragieren von Kernen mit Zuckersirup. Gut durchdachte, kompakte Bauweise für schnelle Installation und einfaches Handling. 
Mit verschiedenen Wechseltrommeln beim GMPC II für Mengen von 1,5 bis 45 Kilogramm bzw. 19 bis 100 Kilogramm beim GMPC III.

Glatt YouTube Glatt Xing Glatt LinkedIn Glatt twitter